Monatlicher Bericht über Aktivitäten und Projekte der Open Knowledge Foundation Deutschland:

Hier informieren wir euch über Neuigkeiten rund um die Themen Transparenz, re:publica 14, Coding da Vinci und die digitalen Geisteswissenschaften. Apropos Thema Transparenz: Wir fordern ein innovatives Transparenzgesetz für Niedersachsen. Aber erstmal wünschen wir euch ein entspanntes Ostern! :)

Coding da Vinci

Wir freuen uns sehr über die 100 Teilnehmer/innen, die sich für Coding da Vinci angemeldet haben! Auf unserer Webseite haben wir Challenges und erstmals 16 Datensets aus nun schon 11 Institutionen veröffentlicht, darunter z.B. Gigapixel-Insektenscans, Audiodateien von Musikinstrumenten, historische Karten und Stadtansichten Berlins.

Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte es schnell tun. Wir freuen uns auf den Auftakt des Hackathons mit euch am 26./27. April !

dariahKooperation mit DARIAH-DE

**Wir unterstützen das Forschungsprojekt DARIAH-DE bei der Kommunikation und Dissemination rund um Ausrichtung, Inhalte und Ergebnisse der digitalen Geisteswissenschaften (Digital Humanities). Ziel ist es, die zunehmend mit digitalen Ressourcen und Methoden arbeitenden Geistes- und Kulturwissenschaftler in Forschung und Lehre zu unterstützen und die Nutzung von digitalen Inhalten, Ressourcen, Werkzeugen und Forschungsinfrastrukturen zu fördern. Katharina Meyer wird uns als neue Kollegin bei diesem Projekt und weiteren Aktivitäten in den Bereichen rund um Open Science unterstützen. Mehr über die digitalen Geisteswissenschaften erfahrt ihr im Digital Humanities Blog, dem Erklärvideo zu “kollaborativ Arbeiten in digitalen Forschungsinfrastrukturen” und zu “Datensicherheit für Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften”.

sgesehenSchon gesehen?

Die Gewinner der ersten Runde des Wettbewerbs Apps for Europe wurden auf der internationalen Konferenz FutureEverything 2014 ausgelobt. Um Entwicklern von datengetriebenen Anwendungen dabei zu helfen, ihre Prototypen in Startups und tragfähige Unternehmen zu verwandeln, ergänzt Apps for Europe lokale Apps-Wettbewerbe mit dem Format “Business Lounge“. Hier werden die Entwickler darin unterstützt ein Geschäftsmodell für ihre Idee zu entwickeln. Erfahrt mehr im Blogpost.

eff_staat-titelEffizienter Staat 2014

Am 1. und 2. April haben wir auf dem Verwaltungskongress „Effizienter Staat“ in zwei Foren haben mit Vertretern von Verwaltungen auf Landkreis-, Länder- und Bundesebene darüber diskutiert, wo Behörden bei der Öffnung von Verwaltungswissen aktuell wirklich stehen und was sie tun können, um den Prozess zu beschleunigen. Ein kleines Resümee findet ihr in unserem Blog.

rp14_banner_160x125_1Was wird spannend?

Wir sind in in re:publica - Stimmung!
Über welche Open Data-Themen wir auf der re:publica 2014 vom 06.-08. Mai in Berlin sprechen werden?
Big, small, open - my data”, “#Zensurheberrecht”, “[do:index] - Offenheit ranken? Der digitale Offenheitsindex“ und “Wie geht’s dir, Kinderzimmerprogrammierer/in?“ uvm.

Weitere aktuelle Neuigkeiten und ausführliche Informationen findet ihr auch auf twitter. Willst du unseren Monatsrückblick regelmäßig erhalten? Dann abonniere unseren Newsletter!