Wir freuen uns schon sehr auf unseren Datensummit am 28. & 29. April in Berlin!

Inzwischen ist das Programm online zu finden - ein guter Mix aus Vorträgen, kleinen Pitches, Workshops und einer Abschlussparty.

Mit dabei an Tag 1 sind zum Beispiel: Vanessa Wormer von der Süddeutschen Zeitung, Zara Rahman von The Engine Room, Milena Marin von Amnesty International und Bardhyl Jashari von der Metamorphosis Foundation.

An Tag 2 wird es neben einem Barcamp unter anderem Workshops und Vorträge zu Feinstaubsensoren, Storytelling und Informationsfreiheit geben.

Kein Ticket für den Datensummit? Kein Problem. Zwar war die Anmeldeliste Anfang März schon nach wenigen Tagen voll. Wir werden aber bald noch einige Plätze verlosen. Mehr dazu hier und auf datensummit.de. Außerdem wird zumindest Tag 1 auch im Livestream übertragen.

Zum Programm für Tag 1

Zum Programm für Tag 2