Am 9. November veranstaltet das Kompetenznetz Bürgerhaushalt die dritte Tagung „Offene Kommunen.NRW - Schritte in die Praxis“ in Wuppertal.

Die Veranstaltung ist als Barcamp organisiert und soll von den Teilnehmerinnen inhaltlich mit gestaltet werden. Zentrales Thema ist die Umsetzung von Open Government in Kommunen. Die Veranstalter wollen politischen Initiativen wie die Open Government-Strategie die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als Anlass nehmen, um über Schritte zu diskutieren, die eine Kultur der politischen Mitwirkung ermöglichen.
Die Veranstaltung richtet sich an Bürger, Politiker, Verwaltungsmitarbeiter, Wissenschaftler und Unternehmer und andere Interessierte. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, den Schwerpunkten und zur Anmeldung findet ihr auf www.oknrw.de